Home > Allgemein > Leben auf dem Land oder in der Stadt?

Leben auf dem Land oder in der Stadt?

cc by vince42/flickr

Sehr viele Menschen stehen aktuell vor der Entscheidung darüber, wo sie in Zukunft ihr Leben verbringen möchten. Soll es sich bei den eigenen vier Wänden um eine Stadtwohnung im Stil der Altbauten handeln, oder vielleicht doch eher ein schmuckes Eigenheim in Form eines Hauses auf dem Land. Oder soll es doch lieber eine Wohnung auf dem Land werden? Insbesondere sind es die Menschen in der Stadt, die im Laufe ihres Lebens an den Punkt gelangen, an dem sie das quirlige und hektische Leben in der Stadt satt haben und sich nach der Ruhe des Landlebens sehnen. Doch macht ein solcher Schritt Sinn, oder wird das Leben auf dem Land vielleicht sogar verherrlicht?

Selbstverständlich sind die Vorteile des Lebens auf dem Land nicht zu verachten. Während sich die Menschen in der Stadt mit oftmals doch recht kleinen Wohnungen begnügen müssen, die bestenfalls über einen kleinen Balkon verfügen, haben es die Menschen auf dem Land sehr viel besser. Hier verfügen sie in der Regel über einen eigenen Garten, in dem sie nach Herzenslust entspannen und abschalten können. Außerdem gibt es hier sehr viel mehr Raum für sehr viel weniger Menschen. In der Stadt ist man zu keinem Zeitpunkt wirklich ungestört. Überall sind andere Menschen, die sich bei schönem Wetter in den Parks tummeln, die in den Fußgängerzonen die Läden durchforsten oder in den vielen Cafes und Eisdielen ein schönes Plätzchen zum Verweilen suchen. Auf dem Land gestaltet sich das Leben doch sehr viel ruhiger. Die Luft ist sauberer, es ist weniger Verkehr und vor allem ist es in der Regel so, dass die Menschen aus der Tür treten und sich direkt im Freien befinden, ohne lange durch das Treppenhaus zu wandern.

Doch natürlich hat auch das Leben in der Stadt so seine Vorteile. Hier ist in der Regel alles näher dran als auf dem Land. Einkaufsmöglichkeiten, Bars, Cafes und Kneipen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Auf das Auto kann quasi komplett verzichtet werden. Es herrscht immer hektisches Treiben und es immer etwas los. Konzerte, Veranstaltungen und Events wohin das kulturelle Auge blickt. Alles in Allem kann doch gesagt werden, dass es immer von den individuellen Wünschen und Anforderungen abhängt, wohin es eine Person verschlägt. Sicherlich ist das Leben auf dem Land für Kinder sehr viel schöner als auf dem Land, doch andere Kinder finden es gerade in der Stadt besonders toll. Beide Orte zum Wohnen haben ihre Vor- und ihre Nachteile.

KategorienAllgemein Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks