Archiv

Archiv für April, 2011

Das Wattenmeer: Natur pur

27. April 2011 Keine Kommentare

cc by Hardo/flickr

Ohne Zweifel ist die K├╝ste entlang der Nordsee sehr lang, sehr vielf├Ąltig und vor allem auch spannend. Da wundert es nicht, dass die Region als Urlaubsziel sehr beliebt ist. Au├čerdem ist das Wattenmeer auch ein Unesco-Weltnaturerbe. Stundenlanges Wandern und Laufen durch das Wattenmeer kann auch ein sehr gutes Fitnessprogramm sein. Doch selbstverst├Ąndlich gibt es hier sehr viel mehr zu entdecken als das.

So z├Ąhlt zum Beispiel die letzte Kneipe vor New York dazu. Jeder, der sich in Bremerhaven aufh├Ąlt und seinen Hunger mit mehr als nur einem Fischbr├Âtchen stillen m├Âchte, der f├Ąhrt zum ÔÇ×Treffpunkt KaiserhafenÔÇť. Im Volksmund wird dieser Treffpunkt nur ÔÇ×Die letzte Kneipe vor New YorkÔÇť genannt. Hierbei handelt es sich um eine ehemalige Pausenkantine, in der in der heutigen Zeit vom Werftchef bis hin zum Tourist so gut wie jeder ein, der die maritime Atmosph├Ąre sch├Ątzt und eine anst├Ąndige Mahlzeit zu sich nehmen m├Âchte. Die Tische, an denen serviert wird, sind mit den sogenannten Schlingerleisten ausgestattet, die in der damaligen Zeit daf├╝r sorgten, dass auf einer stark schwankenden England-F├Ąhre nicht zu Boden fiel.

Eine weitere Sehensw├╝rdigkeit ist der tiefste Punkt Ostfrieslands. Sobald in Ostfriesland eine Erhebung h├Âher ist als zwanzig Meter, also vergleichbar mit den h├Âchsten D├╝nen auf Norderney oder Spiekeroog, dann sind diese Fleckchen mit Sicherheit in einem Reisef├╝hrer zu finden. Allerdings wartet Freepsum, das ist ein Dorf in der Krummh├Ârn bei Emden, damit auf, dass es hier den tiefsten Punkt Ostfrieslands gibt. Dieser befindet sich immerhin 2,30 Meter unter Normalnull. Sicherlich ist es da zu verstehen, dass die Touristen immer wieder hoffen, dass die Deiche halten. Dies sind allerdings nur einige wenige der zahlreichen Sehensw├╝rdigkeiten entlang der wundersch├Ânen Nordseek├╝ste. Ein Urlaub in der einzigartigen Natur der Region lohnt sich und wird mit einer unvergesslichen Erinnerung belohnt.

KategorienAllgemein Tags:

Tipps f├╝r den perfekten Spargel-Genuss

22. April 2011 Keine Kommentare

cc by Max Braun/flickr

Sehr viele Menschen warten immer wieder sehns├╝chtig darauf, dass nun endlich die Spargel-Saison wieder beginnt. In diesem Jahr k├Ânnen sich die Genie├čer dar├╝ber freuen, dass die Spargel-Zeit bereits fr├╝her begonnen hat als gew├Âhnlich. Doch so sehr sich viele auch dar├╝ber freuen, gelingt der Spargel nicht immer bei jedem Hobbykoch so wie gew├╝nscht. Einige Tipps helfen dabei, die Familie, Freunde oder Bekannte mit einem wahren Spargel-Genuss zu ├╝berraschen.

In der Regel ist der wei├če Spargel nach einer Kochzeit von 15 ÔÇô 20 Minuten gar. Der gr├╝ne Spargel ben├Âtigt circa f├╝nf Minuten weniger. Werden die Stangen mit einem K├╝chenmesser angepikt und sie sind weich, jedoch trotzdem noch Widerstandsf├Ąhig, dann ist der Spargel fertig. Entgegen der weit verbreiteten Meinung haben Zitronensaft und Gew├╝rze nichts im Kochwasser verloren. Dies f├╝hrt vielmehr dazu, dass das Aroma verdorben wird. Wenn es sich beim Spargel um das Hauptgericht handelt, dann rechnen die K├Âche mit 500 Gramm pro Person. Die Beilage ist mit einer 300 Gramm-Portion ausreichend.

Auch die Spargelsuppe ist ein immer wieder gerne gegessenes Gericht. Hierf├╝r sollten die Schalen nicht weggeworfen, sondern gewaschen und in einem gro├čen Topf f├╝r rund 30 Minuten ausgekocht werden. Im Anschluss daran wird in einem weiteren Topf eine Mehlschwitze zubereitet, unter die ganz langsam, aber mit kr├Ąftigem Schlagen dann das abgegossene Spargelwasser ger├╝hrt wird. Unter weiterem Aufkochen wird die Spargelsuppe zum Aufkochen gebracht. Nun muss lediglich noch mit Salz, frischem Pfeffer und einer Prise Salz abgeschmeckt werden. Die Suppe wird mit gekochten Spargelst├╝cken abgerundet.

Wer sich f├╝r den violetten Spargel entschieden hat, der sollte die Stangen nur im unteren Drittel sch├Ąlen. Der violette Spargel ist eine Variante des gr├╝nen Spargels, der aber dickere Stangen und eine h├Ąrtere Schale besitzt. Die Garzeit f├╝r diese Spargelart betr├Ągt circa f├╝nf Minuten. Wenn er zu stark gekocht wird, dann verf├Ąrbt er sich gr├╝n. Das Besondere ist hier, dass der Geschmack kr├Ąftiger und nussiger ist als der vom gr├╝nen Spargel.

Hausmittel bei Magenschmerzen

16. April 2011 Keine Kommentare

 

cc by Gregor Joham/flickr

Magenschmerzen k├Ânnen vor allem durch zuviel oder auch durch verdorbene Lebensmittel ausgel├Âst werden. Auch eine Magenschleimhautentz├╝ndung f├╝hrt zu unangenehmes Zwicken und Rei├čen. Die Beschwerden fallen dabei von Mensch zu Mensch ganz unterschiedlich aus. Beispielsweise durch Stechen, Dr├╝cken oder auch durch krampfartige Schmerzen. Was in einem solchen Fall immer hilft ist W├Ąrme.

 

Auch K├╝mmel├Âl und W├Ąrmeauflagen versprechen Linderung. Das K├╝mmel├Âl wird auch den K├╝mmelsamen hergestellt. Es beruhigt den Magen, l├Âst die Kr├Ąmpfe und f├Ârdert dar├╝ber hinaus auch die Verdauung. Aus diesem Grund eignet es sich besonders bei Magenschmerzen sehr gut. Vor allem in einer leichten und sanften Massage des Bauches. ├ťber die Haut werden die K├╝mmelwirkstoffe resorbiert. Auch der Duft des ├ľls tr├Ągt in gro├čem Ma├če zur Entspannung bei. Jemand der den Geruch des ├ľls nicht mag, der kann f├╝r die Bauchmassage auch Melissen├Âl verwenden. F├╝r die Massage werden ein paar Tropfen des K├╝mmel├Âls zwischen den Handfl├Ąchen solange verrieben, bis es eine angenehme W├Ąrme hat. Der Bauch wird dann mit sanft kreisenden Bewegungen massiert. Im Anschluss daran wird eine warme Kompresse auf den Bauch gelegt. Beispielsweise eigenen sich ein Kirschkernkissen sehr gut.

 

Ein weiteres sehr hilfreiches Hausmittel bei Magenschmerzen ist der Leinsamenschleim. Die im Leinsamen enthaltenen Schleimstoffe helfen im Besonderen bei leichten Entz├╝ndungen der Schleimhaut im Magen. Der Leinsamenschleim legt sich sch├╝tzend auf die Magenschleimhaut und sch├╝tzt diese so vor der S├Ąure. Zubereitet wird dieses Hausmittel indem ein Essl├Âffel Leinsamen in einem Viertelliter Wasser aufgekocht und im Anschluss eine halbe Stunde kochen lassen wird. Abschlie├čend wird der Schleim abgeseiht und ├╝ber einen Zeitraum von mehreren Tagen in kleinen Mengen getrunken.

Ein altbew├Ąhrtes Hausmittel bei Magenschmerzen sind die Kr├Ąutertees. Die Teeaufg├╝sse aus Kr├Ąutern z├Ąhlen zu den ├Ąltesten Rezepten in der Naturheilkunde. Einige der Teemischungen k├Ânnen Kr├Ąmpfe l├Âsen und beruhigend auf den Magen einwirken.

Gelungene Reitferien

9. April 2011 Keine Kommentare

cc by BillHoller/flickr

Ferien auf dem Reiterhof sind f├╝r kleine Pferdebegeisterte wohl das sch├Ânste, das sie sich vorstellen k├Ânnen. Dort k├Ânnen sie den ganzen Tag reiten, die Ponys streicheln und striegeln und mit anderen Kindern ausgelassen tollen und toben. Hier bietet sich ihnen die Gelegenheit dazu, die ersten Erfahrungen zu sammeln oder so richtig Sattelfest zu werden. Bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung in Warendorf hei├čt es, dass das Angebot f├╝r Reiterferien sehr gro├č sei. Aus diesem Grund stellt sich die Suche des geeigneten und richtigen Hofs nicht immer ganz leicht dar.

Der wohl wichtigste der Anhaltspunkte f├╝r Eltern stellt die FN-Pr├╝fplakette dar. Unter anderem zeigt sie, dass die Pferde auf dem Hof artgerecht gehalten werden und dass die G├Ąste von einem sehr gut ausgebildeten Personal betreut werden. Beispielsweise kann die Reitschule Fuchsenhof in Seebarn / Bayern vier von f├╝nf m├Âglichen Sternen aufweisen. Am wichtigsten ist es, dass der potentielle Reiterhof eine gute Zertifizierung hat. Dazu z├Ąhlen neben dem FN-Schild auch eine Plakette vom regionalen Verband und zus├Ątzlich auch eine Pr├╝fung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft f├╝r gute Verpflegung und G├Ąstezimmer. Alle drei Jahre steht die FN-Zertifizierung an. In dieser muss der Reiterhof dann eine bestimmte Anzahl von Schulpferden vorgestellt werden und auch die Papiere der Angestellten werden begutachtet. Insbesondere f├╝r die Sicherheit der Kinder ist es sehr wichtig, dass die betreuenden Personen eine fundierte Ausbildung genossen haben. So zum Beispiel als Reitlehrer. Besonders gut ist es, wenn sich die Eltern an einer pers├Ânlichen Empfehlung orientieren. Denn der wertvollste Hinweis ist es ohne Zweifel, wenn ein Kind begeistert aus seinen Reitferien zur├╝ckkehrt und diese auch in vollen Z├╝gen genossen hat.

KategorienTiere Tags: , ,

Modetrend Gummistiefel

2. April 2011 Keine Kommentare
Hunter Gummistiefel

Hunter Gummistiefel

Was bis vor kurzem noch als absolutes modisches No-go galt und bestenfalls an Landidylle erinnerte, wird jetzt stolz ├╝ber die Laufstege dieser Welt und durch so manche Gro├čstadt- City getragen: Gummistiefel. Diese urspr├╝nglichen Nutz- und Arbeitsschuhe sind der absolute Renner bei allen Schuh- Marken und liegen voll im Trend. Wenn man sich die Auswahl an Gummistiefeln bei ShopStyle Deutschland ansieht, stellt man fest, da├č nahezu jeder Hersteller in der aktuellen Kollektion Gummistiefel anbietet.

 

Die Stiefel, die schon von den Ureinwohnern S├╝damerikas getragen wurden, werden aus plastischem, besonders elastischem Kautschuk produziert, der mit Ru├č gemischt und dann erhitzt wird. So entstehen wasserfeste All- Wetter- Schuhe, die mittlerweile in vielen fantasievollen Ausf├╝hrungen zu finden sind. Doch nicht nur in der nassen Jahreszeit sind sie ein unverzichtbarer Mode- Artikel. Ob geschn├╝rt, halbhoch, im Western- Style oder mit Tigerfell- Muster- Gummistiefel sind ein topaktueller Begleiter in Freizeit und Job. Endlich haben modebewusste Trend- Setter erkannt, dass die praktischen Schuhe viel zu schade sind, um sie im Schrank stehen oder von Kindern tragen zu lassen. Mittlerweile sind Gummistiefel absolut gesellschaftsf├Ąhig und mit ihren oft bonbonartigen Farben ein lustiger Hingucker zum Beispiel in der U- Bahn. Kombiniert mit einem Rock oder kurzen Kleid und der passenden Strumpfhose wirken sie hingegen richtig elegant. Und halten dabei auch noch, was besonders in der ├ťbergangs- Jahreszeit nicht zu verachten ist, richtig warm.

Besonders stylisch sind die exklusiven Modelle der bekannten Mode- Marken Aigner, Hunter oder Moovboot. So bietet Aigner beispielsweise quietschbunte Ausf├╝hrungen an oder auch verschiedene Stiefel mit lustigen Comic- Motiven. F├╝r Damen h├Ąlt das Sortiment schicke Schnallen- Gummistiefel oder solche im English Style bereit. Selbstverst├Ąndlich wird hierbei Wert auf einwandfreies Material und eine hochwertige Verarbeitung gelegt.

Kleine Kunden freuen sich bei Aigner ├╝ber Stiefel mit Prinzessinen- oder Fu├čball- Motiv und liegen damit voll im Trend.
Die Gummistiefel der Marke Hunter kommen hingegen in einem schlichten, klassischen Design daher. Das beliebte Standard- Modell ist in den Farben schwarz, rot, navy, chocolate, dark- olive oder gr├╝n erh├Ąltlich. Wer m├Âchte, kann gleich die passenden Gummistiefel- Socken dazu bestellen, die ebenfalls in verschiedenen Farben erh├Ąltlich sind.

Wer Wert auf etwas Luxus legt, w├Ąhlt am besten eines der Design- Modelle von Moovboots. Das Sortiment dieser Marke bietet vor allem halbhoch geschnittene Stiefel in verschiedenen Farben und Mustern an.

KategorienAllgemein Tags: